hörsaal midi

hörsaal midi ("rittersaal")

 

der hörsaal midi besticht hauptsächlich durch sein historisches "rittersaal"-flair. die alte tramdecke aus der ehemaligen gaststube (ca.1680) wurde wieder freigelegt und sorgsam restauriert. dazu ein spanischer ziegelboden und gekalkte wände, weiche wandbeleuchtung und ein paar mosaikfliesen in den wänden lassen in puncto raumgefühl keine wünsche offen. er eignet sich besonders für kleingruppenarbeit, sesselkreis und bodenarbeit.

 

grundfläche: ca. 42m2 (8,5mx5.2m)

 

sitzplätze:

sesselkreis 13 pers. mit ergonomischem IKEA-hocker "bekwäm"

sesselkreis bis ca. 20 pers. (normalbestuhlung)

"kino"-bestuhlung: ca. 30 pers.

 

ausstattung:

dvd- und audio-anlage

beamer+leinwand

 

 Der Mensch spielt,

und er weiß,

dass er spielt,

und das Spiel ist

unvernünftig.

 (Jan Huizinga, 1932)

 

 

Grenzenlos glücklich.

Absolut furchtlos.

Immer in Schwierigkeiten.

(Weisheit der Quäker)